Aus dem ebi-Netzwerk: Gesundheit und Körper

WEBINAR - Geburts(T)Raum(a)

Hier gibt es die Möglichkeit und den Raum, Erfahrungen rund um Schwangerschaft und Geburt auszutauschen und Fragen zu den damit verbundenen Themen zu stellen.

Ihr erhaltet Informationen, Tipps und Anregungen zu den Themen, die euch bewegen.

 

Geburten sind so unterschiedlich wie wir Menschen, schon hier zeigt sich unsere Individualität. Eine Schwangerschaft oder Geburt kann sowohl für die Mutter als auch für das Baby oder auch für die begleitenden Personen wie Vater etc. von wunderbar bis traumatisch erlebt werden, oft ist es ein bunter Cocktail aus vielen Eindrücken und Erfahrungen.

 

Ihr seid mit allem willkommen, ob ihr einfach nur da sein und zuhören wollt oder auch Fragen stellen, teilen und euch austauschen.Babys und Kinder sind herzlich willkommen. Es ist möglich, an einem oder mehreren Terminen teilzunehmen.

 

Kursleiterin: Sandra Recktenwald, IPPE Prozessbegleiterin, Familienbegleiterin und Körpertherapeutin

 

Termine: von 11:30 – 13:00 Uhr

10.032024/14.04.2024/Mai entfällt/09.06.2024

(jeden zweiten Sonntag im Monat)

Kosten: € 15 pro Person/ 25 pro Paar

Anmeldung: telefonisch unter+43 699 108 444 77 oder per E-Mail an mail@physiosophia.com

bitte bis jeweils 1 Woche vorher

 

Näheres zur Kursleiterin:

Mein Name ist Sandra Recktenwald, seit 1998 begleite ich Menschen auf ihrem Weg, als Physiotherapeutin auch mit Cranio Sacral Therapie und Kiefer Yoga. Seit 2018 bin ich zusätzlich als Lebens- und Prozessbegleiterin unterwegs. Meine Schwerpunkte liegen in der Integration von prä- und perinatalen Erfahrungen (IPPE), Geburtstrauma und bedürfnis- und beziehungsorientierter Familienbegleitung.


WEBINAR - Was Babys und Kleinkinder uns über ihre Geburt erzählen

Babys und Kleinkinder kommunizieren von Anfang an mit uns. Sie erzählen uns auf ihre Weise, was sie gerade erleben oder erlebt haben. Erinnern sie sich auch an Schwangerschaft und Geburt? Was können Schrei-, Still-, Bindungs- und Schlafprobleme sowie Entwicklungsverzögerungen damit zu tun haben? Welche Symptome und Verhaltensweisen charakteristisch für Erinnerungen an das Erleben von Schwangerschaft und Geburt sein können und wie wir als Eltern und begleitende Erwachsene damit umgehen können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Wir werden auch darüber sprechen, wie unsere Geburt unser individuelles und unterschiedliches Verhalten prägen kann. Auch wir Erwachsenen erzählen unbewusst von unseren Geburtserlebnissen.

 

Kursleiterin: Sandra Recktenwald, IPPE Prozessbegleiterin und Körpertherapeutin

 

Termine: 14.03.2024 oder Donnerstag 16.05.2024

Uhrzeit: 19:00 bis 21:30 Uhr

Kosten: € 15 pro Person/ 25 € pro Paar

Anmeldung: telefonisch unter+43 699 108 444 77 oder per E-Mail an mail@physiosophia.com

bitte bis jeweils 1 Woche vorher

 

Näheres zur Kursleiterin:

Mein Name ist Sandra Recktenwald, geboren bin ich 1976 in Deutschland und ich lebe seit 2004 in meiner Wahlheimat Österreich. Ich bin Mutter von zwei wundervollen Söhnen, die 2009 und 2013 geboren sind und zwei Sternenkindern, die 2006 und 2013 einen anderen Weg gewählt haben.

 

Ich habe das Glück in meinen Berufen meine Berufung gefunden zu haben. Seit 1998 begleite ich Menschen auf ihrem Weg, als Physiotherapeutin auch mit Cranio Sakraler Therapie und Kiefer Yoga, als Lebens- und Prozessbegleiterin mit Schwerpunkt IPPE – Integration Prä- und Perinataler Erfahrungen und als Familienbegleiterin.




Neu: Osteopathie / Physiotherapie in Oberwölbling und Krems

Christoph Lederbauer behandelt seit Herbst 2022 Patient/innen mit unterschiedlichen körperlichen Beschwerden mit Techniken aus der manuellen Medizin, aus der craniosacralen und viszeralen Therapie und mit Faszien- und Massagetechniken. Die Behandlung richtet sich nach dem, was der Körper braucht.

 

Als Osteopath und Physiotherapeut bietet er Unterstützung bei folgenden Beschwerden an:

 

  • Schmerzzustände, Bewegungseinschränkungen und Verspannungen am Bewegungsapparat
  • Kopfschmerz, Migräne, Schwindel, Tinnitus, Nebenhöhlenentzündungen
  • Einschränkungen im Bereich der Atemwege
  • Beschwerden im Verdauungstrakt (Verstopfung, Sodbrennen, Verdauungsprobleme, usw.)
  • Probleme im Urogenitalbereich
  • Schulmedizinisch abgeklärte, unklare Beschwerden
  • Stress und Müdigkeit

Ort:

Kühstand Nord 20/5, 3124 Oberwölbling und

Schillerstraße 11/3, 3500 Krems

 

Info und Terminvereinbarung: Mail oder 0680 208 1252

Website: christoph-lederbauer.at


Lerne Schamanisches Reisen - mit Lilian Pardun

Mt dem Klang der Trommel begeben wir uns auf eine innere Reise. Dabei lernen wir unsere Helfer kennen und erkunden die inneren Orte, in denen wir unterwegs sind. Begleitet von Wechsel der Jahreszeiten, erleben wir die Kraft und Schönheit der Natur (hier im Dunkelsteiner Wald) und lernen achtsam, allen Lebewesen, Steinen, Pflanzen wie Tieren, zu begegnen.
Mehr und mehr finden wir wieder Zugang zu unserer inneren Weisheit, um mit Liebe und Mitgefühl unser Leben zu gestalten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wer eine Trommel oder Rassel hat, gerne mitbringen.
Lilian Pardun ist seit 1996 Lernende und schamanisch Praktizierende der Foundation for Shamanic Studies (FSS Michael Harner) und Sandra Ingerman.

 

Termin: Einstieg jederzeit möglich!

Ort: Cohousing Pomali, 3124 Landersdorf
Kosten: eine freie Spende darf gerne erfolgen
Info & Anmeldung: Mail oder 0660/ 650 90 01

 


Klangschalen-Entspannung - mit Lilian Pardun

Im Sitzen oder Liegen werden eine oder mehrere Klangschalen auf den bekleideten Körper gestellt und sanft zum Klingen gebracht. Die Klänge können eine tiefe Entspannung herbeiführen: Zeit zum Loslassen und Abschalten. Durch die Schwingungen werden die Körperzellen angeregt und du kommst wieder in Einklang mit dir und der Welt. Auch ist dieses Klangbad ein musikalischer Genuss und schenkt dir Zeit zum Träumen, Harmonie zu erleben und in Stille zu kommen. In der gemeinsamen Stunde ist auch Raum, das Erlebte mitzuteilen. Bring bequeme Kleidung mit!

Termin: nach Vereinbarung
Kosten: 45,00 Euro
Ort: Cohousing Pomali, 3124 Landersdorf

Info & Anmeldung: Mail oder 0660/ 650 90 01